Suchen Sie nach 
Beiträgen
Unternehmen
Software
Events
Seminaren
Lehrgängen

academy.4builders.: Verlagsgesellschaft Rudolf Müller als Schulungsanbieter bei buildingSMART gelistet

Graphik Kopf mit Architektur
Die Verlagsgesellschaft Rudolf Müller, Köln, ist mit dem 1.06.2022 bei buildingSMART als Schulungsanbieter gelistet und bietet damit ab sofort BIM-Weiterbildung gemäß des buildingSMART/ VDI Zertifikats BIM Professional Certification Program – Foundation/ BIM Basiskenntnisse an.

AUF EINEN BLICK

  • Die Verlagsgesellschaft Rudolf Müller, Köln, ist mit dem 1.06.2022 bei buildingSMART als Schulungsanbieter geliste
  • Die Verlagsgesellschaft Rudolf Müller, Köln bietet BIM-Weiterbildung gemäß des buildingSMART/ VDI Zertifikats BIM Professional Certification Program – Foundation/ BIM Basiskenntnisse an.
  • Die BIM-Lehrgänge, in denen das Zertifikat Professional Certification Program – Foundation erworben werden kann, vermitteln umfassende Grundkenntnisse zu BIM.
  • Der Kurs BIM Basiswissen umfasst mit 16 Lehreinheiten in zwei Tagen den Stoff des buildingSMART/VDI-Zertifikats und wird mit einer 30-minütigen Online-Prüfung abgeschlossen.
  • Der Kurs BIM im Brandschutz ist speziell auf Brandschützer zugeschnitten und umfasst 24 Lehreinheiten in drei Tagen.

Die BIM-Lehrgänge, in denen das Zertifikat Professional Certification Program – Foundation erworben werden kann, vermitteln umfassende Grundkenntnisse zu BIM und orientieren sich an der Richtlinie VDI 2552 Blatt 8.1. Mittlerweile ist das Zertifikat in 13 Ländern Grundlage der Ausbildung für Open BIM. buildingSMART Deutschland bietet auf der Homepage eine Übersicht der gelisteten deutschen Weiterbildungsanbieter.

Die Ausbildung umfasst BIM Standards, die BIM Terminologie, den Ablauf von BIM-Projekten, den Aufbau von BIM-Modellen, Datenstandards, Software, die Einführung von BIM in Unternehmen und rechtliche Aspekte. Bei Rudolf Müller kann das Zertifikat aktuell in den beiden Lehrgängen BIM Basiswissen und BIM im Brandschutz erworben werden.

buildingSMART/VDI-Zertifikats im BIM Basiskurs

Der Kurs BIM Basiswissen umfasst mit 16 Lehreinheiten in zwei Tagen den Stoff des buildingSMART/VDI-Zertifikats und wird mit einer 30-minütigen Online-Prüfung abgeschlossen. Dozent ist Sascha Bahlau, der Geschäftsführer von intecplan aus der LIST-Gruppe. Der individuelle Ansatz des Kurses BIM Basiswissen bei Rudolf Müller besteht in dem hohen Anteil an praktischen Anwendungsbeispielen aus echten BIM-Projekten und dem direkten Austausch mit den Kursteilnehmern. Der Kurs richtet sich an Architekten, Bauingenieure und alle an BIM-Prozessen Beteiligte und an BIM Interessierte.

BIM im Brandschutz ist speziell auf Brandschützer zugeschnitten

Der Kurs BIM im Brandschutz ist speziell auf Brandschützer zugeschnitten und umfasst 24 Lehreinheiten in drei Tagen. Er enthält den Grundlagenkurs BIM Basiswissen mit Sascha Bahlau und wird um einen dritten Tag zum Thema BIM im Brandschutz erweitert. Dieser Kurs wurde in Kooperation mit der FeuerTrutz Network GmbH und hhp Berlin konzipiert. Die Referenten sind Tim Obermeier – Fachgruppenleiter Brandschutz bei buildingSMART – Stefan Truthän und Peter Dahnke von hhp Berlin. Der Kurs vermittelt einen fundierten Einblick in den Stand der Integration des Brandschutzes und der BIM-Methode. Erläutert wird die Rolle, die Brandschützer im BIM-Prozess spielen, aber auch der Nutzen und die Vorteile den der Einsatz von BIM aus der Sicht von Brandschützern haben. Weitere Inhalte sind die Abbildung des analogen Brandschutznachweises in einer BIM-Umgebung und relevante Software-Themen wie die Attribuierung von BIM-Modellen, BIM2SIM und der Einsatz von Geoinformationssystemen.

BIM Basiswissen und BIM im Brandschutz starten erstmals am 7. November 2022. Weitere Kurse im Februar und im Mai 2023 folgen. Interessierte können sich zu den Kursen auf www.4builders.net/academy anmelden.

,

PASSENDE INHALTE

sites.4builders

Logo RM Solutions
RM Solutions
Logo RM Solutions
RM Solutions

KOMMENTARE

Sie müssen angemeldet sein. um einen Kommentar abgeben zu können.

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

AUCH INTERESSANT

AIoT in der Wohnungswirtschaft: Das Beste aus zwei Welten

AI und IoT – zwei Technologien, die die Arbeitswelt nachhaltig verändern. Beide kombiniert ergeben die Artificial Intelligence of Things. Welche Möglichkeiten eröffnet AIoT in der Wohnungswirtschaft?

Wie Augmented Reality in der Bauwirtschaft den Fachkräftemangel lindert

Für viele Anwendungen werden Spezialisten benötigt. Oft ist es jedoch unter Anleitung schnell möglich, diese Aufgaben auch allgemeinen Fachkräfte zu übertragen. So erhalten die Bauausführenden mit Augmented Reality alle relevanten Informationen beispielsweise aus der BIM-Planung direkt in das Sichtfeld eingeblendet. Mit dieser angereicherten Realität können Objekte sichtbar gemacht und Ausführungshilfen eingeblendet werden. Das spart Zeit und Geld.

Startups, mit denen Sie bei BIM so richtig in Fahrt kommen

BIM verändert das Bauwesen. Doch die Entwicklung steht noch am Anfang. Deswegen ist jetzt der richtige Zeitpunkt, sich die richtigen Expertinnen und Experten ins Boot zu holen. Wir stellen 5 BIM-Startups vor.

Drohnen auf Baustellen: Wie die Flugroboter das eigene Business zum Fliegen bringen

Ein Gelände vermessen, den Baufortschritt dokumentieren, ein Gebäude auf Schäden überprüfen: In der Bauwirtschaft gibt es zahlreiche Aufgaben, die sehr zeitaufwendig sind. Doch es gibt kleine Helfer. Drohnen auf der Baustelle unterstützen bei der Planung, dem Bau und Betrieb. Unsere Übersicht zeigt die vielfältigen Einsatzbereiche der Flugroboter.

Virtual Reality in der Architektur: Spielerei oder hilfreiches Tool?

Den passenden Bodenbelag wählen, den richtigen Platz für medizinische Geräte festlegen oder schauen, ob das Licht richtig durch die Fenster fällt: Die Einsatzmöglichkeiten für Virtual Reality in der Architektur sind vielfältig. Aber ist die Technologie auch in der Realität angekommen?

Welche Möglichkeiten bieten AR und VR in der Baubranche?

AR und VR: zwei Abkürzungen, hinter denen sich Großes verbirgt. Denn Virtual Reality und Augmented Reality finden immer mehr Einzug in die Arbeitswelt. Und sie verändern sie. Das gilt auch für die Baubranche. Welche Möglichkeiten bieten die beiden Technologien?

Kostenlose Handwerker-Software: Welche es gibt, was sie kann und für wen sie sich eignet

Handwerkersoftware erleichtert die Arbeit, spart Zeit und hilft, Prozesse zu optimieren. Auswahl gibt es viel, von kostenfrei bis teuer. Wir zeigen, welche kostenlose Software für Handwerker es gibt, was sie kann und für wen sie sich eignet.

Digitale Erfassung: Die Stadt als digitaler Zwilling

Wer im komplexen System Stadt bauen oder planen will, braucht belastbare Daten. Oftmals sind Planungsdaten jedoch veraltet und unvollständig. Im Forschungsprojekt MuSiS entwickelt Fraunhofer IPM gemeinsam mit der incontext.technology GmbH einen Prozess, mit dem ein digitaler Zwilling urbaner Umgebungen schnell und engmaschig erstellt werden kann. Die Idee: Messsysteme – installiert auf Taxis, Bussen oder Straßenbahnen – rollen im Verkehr mit und nehmen ganz nebenbei jederzeit aktuell die Umgebung auf.

Fachkräftemangel: Remote, Hybrid oder Präsenzpflicht? Was wünschen die BIM-Experten?

In Deutschland sind aktuell mehrere tausend BIM Positionen unbesetzt. Welche Anforderungen stellen mögliche Bewerber an ihren zukünftigen Arbeitgeber? Sind sie willens in klassischer Präsenzpflicht zu arbeiten oder bevorzugen sie hybride Arbeitsweisen?

BIM-Fachkräftemangel: Arbeitgeber mit langfristiger BIM-Strategie attraktiver

In Deutschland sind aktuell mehrere tausend BIM Positionen unbesetzt. Welche Anforderungen stellen mögliche Bewerber an ihren zukünftigen Arbeitgeber? Was macht einen Arbeitgeber attraktiv? Warum wechseln Arbeitnehmer ihren Job?

BESUCHEN SIE UNS AUF

SITES.4BUILDERS

DIN_Logo
im_manager_entscheider_Logo
popularc_logo
meistertipp_logo
Procore_Logo_FC_Black_RGB
Logo RM Solutions
blackprint_Logo_pioneering
SPACIFIC_Claim_white_logo _-_green_background

DATES.4BUILDERS

07
Feb 23
CAFM UND BIM – DER DIGITALE ZWILLING IM GEBÄUDEBETRIEB
Veranstalter: Keßler Real Estate Solutions GmbH
07. Feb 23
CAFM UND BIM – DER DIGITALE ZWILLING IM GEBÄUDEBETRIEB
Veranstaltungsart: Webinar
Veranstalter: Keßler Real Estate Solutions GmbH
27
Feb 23
- 28
Feb 23
BIM Basiswissen
Veranstalter: RM Solutions
27. Feb 23
- 28. Feb 23
BIM Basiswissen
Veranstaltungsart: Fortbildung
Veranstalter: RM Solutions
03
Mai 23
- 05
Mai 23
20. FAMOS User Forum
Veranstalter: Keßler Real Estate Solutions GmbH
Ort: Leipzig
Ort: Leipzig
03. Mai 23
- 05. Mai 23
20. FAMOS User Forum
Veranstaltungsart: Tagung, Schulung, Workshop
Veranstalter: Keßler Real Estate Solutions GmbH
Ort: Leipzig
Ort: Leipzig
08
Mai 23
- 09
Mai 23
BIM Basiswissen
Veranstalter: RM Solutions
08. Mai 23
- 09. Mai 23
BIM Basiswissen
Veranstaltungsart: Fortbildung
Veranstalter: RM Solutions
09
Mai 23
- 11
Mai 23
TECH IN CONSTRUCTION 2023
Veranstalter: Beyondbricks Media UG
Ort: Berlin
09. Mai 23
- 11. Mai 23
TECH IN CONSTRUCTION 2023
Veranstalter: Beyondbricks Media UG
Ort: Berlin

LESEEMPFEHLUNG

Was ich bisher über BIM nicht zu fragen gewagt habe

BIM-Daten und das Recht: Wem gehört das BIM-Modell?

Was ist eigentlich das BIM-Portal? Inga Stein-Barthelmes im Interview

Ein Drohnenschwarm für Bauarbeiten und Reparaturen: Materialdruck während des Fluges

4builders.academy: "Das vermittelte Wissen bildet die Voraussetzung für die erfolgreiche Durchführung von BIM-Projekten."

NEUESTE KOMMENTARE
0
Kommentieren Sie diesen Artikel!x

Leads gewinnen mit 4builders.

In einem Online-Infotermin präsentieren wir Ihnen live die Vielfalt der 4builders-Welt und beantworten Ihre individuellen Fragen.