logo-rudolf-mueller

2-D-BIM

2-D-BIM: Erstellen von 2-D-CAD-Zeichnungen. Bild: Marion Wiese

2-D-BIM beschreibt die Arbeitsweise mithilfe von Computer-aided-Design-Programmen (CAD-Programmen). Damit werden Grundriss-, Ansicht- und Schnittzeichnungen angefertigt (siehe Abb. 2.1). Die Zeichnungen bestehen aus 2-D-Elementen wie Punkten, Linien, Flächen und Textbestandteilen. Diese Zeichnungselemente haben weder Verknüpfungen noch eine weitere Informationstiefe.

Hinweis

Zur Anwendung der BIM-Methode sollten keine 2-D-Zeichnungen per Hand angefertigt werden, sondern sie sollten aus den 3-D-Modellen abgeleitet werden.

Aktualisiert am 23. März 2022